Therapien

Bei uns erhalten Sie eine individuelle Therapie, zugeschnitten auf Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse.

Neu!!  Über eine App sind wir in der Lage für jeden Patienten eine persönliche Übungsbibliothek anzulegen. So können  Sie auch außerhalb unserer Praxis - in der Regel zu Hause - die erlernten Übungen durchführen. Unsere Therapeuten können Sie dabei jederzeit korrigieren und auch motivieren.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Therapieangebot. Alle Therapeuten haben zahlreich Zusatzqualifikationen und arbeiten nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

 

Wie wird therapiert?

 

Eine Therapie beginnt immer mit einem persönlichen Gespräch zwischen Ihnen und Ihrem Therapeuten sowie einer Untersuchung. Anschließend wird diese mit Ihnen ausgewertet. Hierbei werden Ihnen Therapiemöglichkeiten aufgezeigt und Ihre Ziele & Wünsche aufgenommen und besprochen.

Jeder Klient bekommt eine individuelle Behandlung. Ein besonderes Anliegen aller Therapeuten ist es, dass es Ihnen am Ende Ihres Therapiesettings besser geht. Daher gibt es bei uns kein Standardprogramm. Die Therapeuten nutzen alle Ihnen zur Verfügung stehenden Techniken.

 

Wer wird therapiert?

 

Wir behandeln auf Rezeptbasis nach Heilmittelverordnung. Sowohl Kassenrezepte als auch Privatrezepte werden angenommen.

 

Selbstzahler können auch ohne Rezept zur Gesundheitsförderung die Praxis besuchen.

 

Weiterhin können Sie an einer unserer zahlreichen Gruppen teilnehmen. Diese werden von den Krankenkassen bis zu 80% unterstützt. Fragen Sie gerne einen unserer Therapeuten oder direkt bei Ihrer Kasse nach.

 

 

           o   Propriorezeptive Neuromuskuläre Fazilitation

           o   Vojta Therapie bei Säuglingen, Kinder und

              Jungendlichen sowie bei Erwachsenen

           o   Bobath Therapie bei Säuglingen, Kinder und

              Jungendlichen sowie bei Erwachsenen